header_image_main_lang
 

Mineralogie der tertiären Paläoböden

des versteinerten Waldes von Sigri (Lesbos, Griechenland)

Inhalte / Ziele:
Analyse und Interpretation tertiärer Böden

Projektleiter:
Prof. Dr. Herbert Weingartner

Projektmitarbeiter:
Doz. Dr. Ewald Hejl

Publikation:
Projektbericht

Sponsor:
Stiftungs- und Förderungsgesellschaft der Paris-Lodron-Universität Salzburg

Laufzeit:
2000-2001