header_image_main_lang
 

Almregion Bayerisch-Salzburger Kalkalpen

Welchem Wandel unterliegen die Almen der Bayerisch-Salzburger Grenzregion?
Das laufende Projekt soll unter Einsatz moderner Methoden die Art und Intensität der Veränderungen auf regionaler Basis analysieren und darstellen und Lösungsvorschläge erarbeiten, um diese Gebiete außergewöhnlichen kulturellen Erbes als Wirtschafts- und Lebensraum im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu erhalten!

» Details

Informationen zu aktuellen Projekten folgen!

Geographische Feldarbeit » Forschung macht Schule 2011

SchülerInnen der HTL Ried-Innviertel werden in Kooperation mit der AG »Landschaft und Nachhaltige Entwicklung« Grundkenntnisse der naturwissenschaftlichen Forschung vermittelt. Das zentrale Anliegen, nämlich zu einem besseren Verständnis für Mensch-Umwelt-Systeme beizutragen, steht im Mittelpunkt der Initiative. Die Forschungsstation Sameralm bietet dazu einzigartige Möglichkeiten der Forschung und Lehre im Gelände.

» Details

Forschung macht Schule 2009

SchülerInnen der HTL Ried-Innviertel werden in Kooperation mit der AG „Landschaft und Nachhaltige Entwicklung“ Grundkenntnisse der naturwissenschaftlichen Forschung vermittelt. Das zentrale Anliegen, nämlich zu einem besseren Verständnis für Mensch-Umwelt-Systeme beizutragen, steht im Mittelpunkt der Initiative. Die Forschungsstation Sameralm bietet dazu einzigartige Möglichkeiten der Forschung und Lehre im Gelände.

» Details

Digitaler Gletscherlehrpfad

Erstellung einer digitalen Version des Buches "Lehrpfad Hallstätter Gletscher" zur Präsentation im Internet.

» Details

Die Auswirkungen des Global Climate Change auf die Dachsteinregionscherlehrpfad

Erfassung landschaftlicher Veränderungen im Projektgebiet, um die Auswirkungen der Klimaänderung an einem besonders bemerkenswerten regionalen Beispiel aufzuzeigen.

» Details

Qanat systems in Macedonia (Northern Greece).

An analysis with special regard to their geoecological environment and contemporary use.

Erfassung landschaftlicher Veränderungen im Projektgebiet, um die Auswirkungen der Klimaänderung an einem besonders bemerkenswerten regionalen Beispiel aufzuzeigen.

» Details

Die Almregion der Bayerisch - Österreichischen Kalkhochalpen

Analyse von ausgewählten Almgebieten im Tennengebirge und den Berchtesgadener Alpen hinsichtlich ihrer landschaftlichen Veränderungen und deren möglicher Ursachen

» Details

Gletscherlehrpfad Dachstein

Erstellung eines landschaftskundlichen Führers durch das Vorfeld des Hallstätter Gletschers (Dachstein/Oberösterreich)

» Details

Sustainable water supply in the Eastern Mediterranean

by use of kanate systems

Project to gather fundamental information about possible kanate systems, their distribution, actual use, local knowledge and archaeological evidence in Greece and possibilities of rediscovering methods.

» Details

Eine umweltklimatologische Studie des Salzburger Klimas

unter besonderer Berücksichtigung der Lufthygiene.

Bereitstellung quantitativer und qualitativer Grundlagen für die Stadtplanung sowie für Umweltschutzbelange im Salzburger Becken

» Details

Gegenwärtige Fremdenverkehrsnutzung

und ökologische Auswirkungen im Bereich des Dachsteins

Darstellung der gegenwärtigen touristischen Nutzung sowie damit zusammenhängende ökologische Belastungen als Grundlage für Fragen der Unterschutzstellung sowie der Besucherlenkung

» Details

Mineralogie der tertiären Paläoböden

des versteinerten Waldes von Sigri (Lesbos, Griechenland)

Analyse und Interpretation tertiärer Böden

» Details

Erhaltung, Chancen und Weiterentwicklung des Tourismus

zur Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung in der Region "Südliches Tennengebirge"

Nutzung der bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnisse im Bereich der Forschungsstation Sameralm für eine nachhaltige Regionalentwicklung

» Details

Neogen and quaternary erosional surfaces

within the Cyclades and the eastern Aegean islands. Relief development and stratigraphy under special consideration of apatite fission track data

Das Projekt versuchte eine geomorphodynamische und stratigraphische Korrelierung der Paläo-Flächensysteme vor dem Hintergrund des neogen-quartären Klimawandels sowie der regionalen Geotektonik

» Details

Naturraumrisiko Land Salzburg

Dokumentation über die bisherigen Ansätze zur Erfassung von Naturgefahren in den Alpen, über Ansätze im Hinblick auf ihre Umsetzbarkeit in der Salzburger Landesverwaltung, über die bisherige Verwendung entsprechender Ansätze im Land Salzburg sowie über die Berücksichtigung von Naturraumgefahren in der Örtlichen Raumplanung

» Details

Die Randgebiete der Dachsteingletscher

Projekt zur Geomorphologie und Landschaftsökologie der Gletschervorfelder

Grundlagenstudie zum natürlichen Relief und zur Landschaftsökologie im Bereich der Gletschervorfelder am Dachstein

» Details

Naturschutzgebiet »Dachstein«

Projekt zur geplanten Erweiterung des Schutzgebietes

Grundlagenstudie zur naturräumlichen Ausstattung und Geoökologie des Dachsteinplateaus

» Details